News from Suppenreim



ichūüĒ®iel

Shows the Silver Award... and that's it.

When you come across a feel-good thing.


Ich_iel

Shows the Silver Award... and that's it.





ichūü•ôiel

Shows the Silver Award... and that's it.

When you come across a feel-good thing.















ich_iel

Thank you stranger. Shows the award.

Shows the Silver Award... and that's it.

When you come across a feel-good thing.

I'm in this with you.





  1. Kinder sollen nen halben Teller kriegen. Erwachsene nen ganzen. (Voll geraten, weil die Bilder voll dumm und zweideutig sind)

  2. Das haben sie sich während einem

  3. Weil das "Brot" welches du kaufen kannst den Namen nicht verdient.

  4. Gibt es wirklich einen solch großen, realen Sättigungsunterschied?

  5. An Verst√§ndnis f√ľr andere Verkehrsteilnehmer, dass es mehr gibt als nur Autos.

  6. Ist das denn schwer zu bekommen? Ich hatte da keine Probleme: Bei dem Edeka hier waren bestimmt noch 20 St√ľck da.

  7. Ist dort ein Code drin, der eingegeben werden muss oder wie wird das abgewickelt?

  8. Eine der ruhigsten und schönsten Regionen Deutschlands.

  9. Habe ich jetzt schon öfter gehört, dass die Frauentoiletten dreckiger sind als die Männertoiletten.

  10. Habe auch öfter gehört, dass Armin Laschet ein guter Politiker sei.

  11. Was habe eigentlich so viele mit Berlin? Berlin ist eine Stadt die viele Seiten hat und gewissermaßen aus mehreren unterschiedlichen Städten besteht, welche zusammengeschweißt wurden. Es gibt nicht "das Berlin".

  12. Das größte Problem an Berlin sind die Berliner.

  13. Meinst du Pfannkuchen? Die mag ich auch nicht so gerne.

  14. Versteh ich auch nicht und glaub ich auch nicht. Die Zahlen fangen erst ab 18 an und sind in jeder betrachteten Altersgruppe √ľber 40%.

  15. ‚účHier ist einer der weniger Alkohol trinkt als du.

  16. 7. Klasse neue Klassenlehrerin bekommen. Ich habe immer sehr oft gekippelt mit meinem Stuhl, sie sagte immer ich solle damit aufh√∂ren, kurz gemacht und dann wieder damit angefangen, irgendwann kam dann die Regel, wer kippelt muss 10 min stehen. Das hatte sie dann auch in anderen Klassen eingef√ľhrt. Aber auch mit der M√∂glichkeit ein paar Runden vor den Klassenzimmern zu laufen.

  17. W√§re eigentlich gut, wenn das standardm√§√üig so gehandhabt werden w√ľrde. Aus wissenschaftlicher Perspektive, vor allem wenn es um den K√∂rperbau und die Gene von jungen M√§nnern geht, ist das strikte "fesseln" an einen Stuhl nicht wirklich vorteilhaft und f√ľhrt erst zu solch einer "hibbiligkeit".

  18. Habt ihr euch mal das Bild vom Author angesehen? Ich dachte das wäre Armin Laschet!

  19. QrnH says:

    Also in Bayern sagt man doch auch Dreiviertel. Z√§hlt das dann als Ostdeutschland? Immerhin liegt es ja im Osten von Baden-W√ľrttemberg?

  20. Scheint selbst fotografiert zu sein, somit ein Unikat. Hab quasi das gesamte Internet durchforstet und keine Bilder gefunden, die auch nur eine grobe √Ąhnlichkeit aufweisen und gleichzeitig in den Zeitraum passen. Ich hab das ganze Mal an eine gr√∂√üere Community gerichtet, dort gibt es vielleicht ein paar, die mehr wissen k√∂nnten.

  21. Spotify kann man auch offline benutzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may have missed